Hin und wieder begeistert mich die reiche Tierwelt. Wenn Du nun denkst, hier findest Du Savanne und Großwild weit gefehlt.
Damit kann ich nicht dienen.
 
Meine “Expeditionen ins Tierreich” führen mich höchstens in die Welt der Insekten oder heimischen Pflanzenwelt.
 
Ab und an verirre ich mich auch in einen der heimischen Tierparks. Selbstverständlich bringe immer eine Menge Fotos mit.
 
In früheren Jahren habe ich auch weiter entfernt gelegene Tierparks besucht, die Fotos zeige ich auch.

Auf der Spitze.

/
Unterwegs in Fauna und Flora. Auf der Suche nach den Schönheiten der heimischen Natur. Mit meiner Kamera auf der Suche nach schönen Motiven.

Haarige Angelegenheit.

/
Haarige Angelegenheit. So mancher von uns plagt sich mit der…

Kraniche bitten zum Tanz.

/
Kraniche bitten zum Tanz. Kraniche gibt es fast überall auf…

Der Brudergrund

/
Erbach, Odenwald. Unterwegs im Wildgehege Brudergrund mit schönen Tieren des Waldes und allerlei Fotos.  Alltagserinnerungen.de unterwegs.

Zurück am Hohen Zorn.

/
Bei Mossautal im Odenwald. Zurück am Hohen Zorn. Von schönen Wäldern, Gebetsfahnen und mehr. Dazu schöne Naturfotos aus dem Odenwald.

Zurück auf dem Kühkopf

/
Stockstadt am Rhein. Frühlingsbesuch auf dem Kühkopf. Über Natur, Öl und den Naturschutz. Und natürlich meinen Besuch und ein paar Fotos.

Impressionen aus der Tierwelt.

/
Heute habe ich Dir einen Schwung Tierfotos mitgebracht. Die habe ich über die Jahre hinweg aufgenommen. Heute: Europäische Wildtiere.

Insekten ad acta?

/
Überall hört und liest man vom Bienensterben. Insekten werden immer weniger. Bienenwiesen werden mitten in den Städten gepflanzt. Was steckt dahinter?

Unterwegs im Opel Zoo.

/
Kronberg im Taunus. Unterwegs im Opel Zoo. Der zweiten größeren zoologischen Einrichtung in Hessen. Ein Eindruck und meine Fotos.