Auf ein Wort

Advent, Advent

By
on
Dezember 16, 2018

Noch ist Herbst nicht ganz entflohn,
Aber als Knecht Ruprecht schon
Kommt der Winter hergeschritten,
Und alsbald aus Schnees Mitten
Klingt des Schlittenglöckleins Ton.

Und was jüngst noch, fern und nah,
Bunt auf uns herniedersah,
Weiß sind Türme, Dächer, Zweige,
Und das Jahr geht auf die Neige,
Und das schönste Fest ist da.

Tag du der Geburt des Herrn,
Heute bist du uns noch fern,
Aber Tannen, Engel, Fahnen
Lassen uns den Tag schon ahnen,
Und wir sehen schon den Stern.

Theodor Fontane (1819 – 1898)

Ich grüße Dich zur besinnlichen Zeit.

Vor der Tür ist es kalt, ein paar Flocken sind auch schon gekommen (und gleich wieder verschwunden) und ich bin dabei meinen neuen Blog zu füllen.

Im Gegensatz zu dem letzten Blog, werde ich diesen etwas persönlicher gestalten.

Auch eine lange Planung in die Zukunft mache ich nicht mehr. Bedeutet, es gibt nur noch einen Beitrag, wenn ich Zeit dafür habe.

Muss nicht unbedingt schlechter sein.

Meine Geschenke für Weihnachten habe ich, trotz allerlei Nerverei mit der ganzen Bloggeschichte, schon beisammen.

Eigentlich bin ich ganz froh, es fühlt sich gut an – künftig wie zu Beginn munter vor sich hin zu bloggen.

Wenn ich Zeit finde, dann werde ich auch meine anderen Begleitangebote noch anpassen. Wobei Google +  ja leider eingestellt wird, also werde ich da keinen großen Aufwand mehr betreiben.

Künftig also Facebook, Twitter, Pinterest, Flickr, Instagram und (natürlich) hier. Aber bitte noch etwas Geduld, es dauert noch ein bisserl, bis ich alles neu eingestellt habe.

Jetzt wünsche ich Dir einen schönen Advent.

Genieße die Tage, wenn Du krank bist, werde schnell gesund.

Lass den Stress etwas zurück und renn nicht wie verrückt den letzten Geschenken hinterher – weniger ist manchmal mehr.

In diesem Sinne, frohen Advent

Björn

TAGS
RELATED POSTS
Die Volksbadewanne

November 14, 2019

Frohe Ostern

April 21, 2019

Der Baby Käfig

März 20, 2019

Wenn der Milchmann kommt

Februar 26, 2019

Tante Emma

Januar 14, 2019

Frohes Jahr 2019

Januar 1, 2019

Frohe Weihnachten

Dezember 24, 2018

Willkommen zurück.

Dezember 12, 2018

2 Comments
  1. Antworten

    Traudi

    Dezember 16, 2018

    Hallo lieber Björn,
    jetzt habe ich dich endlich wieder „gefunden“. Ich dachte schon: „Was ist denn los, der Björn hört doch nicht auf zu bloggen“. Jetzt bin ich aber froh, ich hätte dich schon vermisst.
    Das neue Outfit gefällt mir gut. Und jetzt werde ich erst einmal das Versäumte nachlesen.
    Viele Grüße
    Traudi

    • Antworten

      Björn

      Dezember 18, 2018

      Hallo Traudi,

      es freut mich, dass Du meinem kleinen Blog die Treue halten tust 🙂

      Ja, es ist eine kleine Katastrophe – meine ganzen Artikel sind weg und nun fange ich wieder neu an.
      Vielleicht kann ich ein paar der frühen Artikel noch retten, ich glaube aber nicht.
      Aber ich freue mich auf neue Inhalte 🙂

      Liebe Grüße und eine schöne, nicht hektische, Weihnachtszeit
      Björn

LEAVE A COMMENT

Björn
Odenwald, Hessen

Hallo, ich bin Björn. Blogger, Entdecker, Fotografierer und Sammler aus Leidenschaft. In meinem Blog zeige ich Dir alte Fundstücke, entdecke mit Dir "meinen" Odenwald und zeige Dir Fotos von meinen Ausflügen in die heimische Fauna und Flora.

Archive