Ken Add Addierer

“Damit hast Du nicht gerechnet…..”

…oder doch? Wir werden es herausfinden.

Ein schmuckes, silbernes, Kästchen oder Etui ist mir in die Hände gefallen. Ich war wie immer neugierig was sich dahinter verbirgt und Dich nehme ich dazu mit.

Machen wir es doch gleich einmal auf….

aha…*grübel*….

Siehst Du, jetzt offenbart sich der Inhalt, ein grünes Blech mit runden “Wählscheiben” und kleinen Ergebnisfeldern.

“Ken-Add” Convenient Purse-Size Adding Machine steht hier zu lesen.
Da tippe ich doch, wie ich wohl darauf komme, auf eine kleine Rechenmaschine.

Da man deutlich “Dollars” und “Cents” lesen kann, wird diese kleine Maschine wohl aus den USA stammen. Ah, steht ja auch da “St. Paul Minn. USA”.

Ein kleines Stück Vergangenheit aus Übersee.

Mit dem kleinen Einstellstift, quasi der “S-Pen” unserer Großeltern, kann man in den kleinen Wählrädern seine Zahlen einstellen.

Du fängst von rechts nach links an und so summiert sich das Ergebnis in den vier Ergebnisfeldern.

Toll nicht wahr?

Aber damit nicht genug.

Im Deckel ist so eine gelbliche Folie, diese kann man mit dem Stift “beschreiben” und mit der Hand wieder alles wegwischen.

Ein kleiner Vorläufer der heutigen Displays, wenn Du so möchtest.
Wirklich originell.

Du konntest also diesen kleinen “Adder” in der Jackentasche dabei haben und beim Einkauf schnell mal die Gesamtsumme ausrechnen.

Nette Idee.

Es handelt sich bei unserem Fundstück also um eine kleine Taschenaddiermaschine.

Hergestellt wurde dieser Typ wohl in den 1950er Jahren, er war in den Vereinigten Staaten ein recht beliebter Rechner und wird heute mit Preisen von bis zu 40/50 Dollar gehandelt.

Immerhin.

Ich hoffe die Umgebung hat gepasst für die Präsentation dieses kleinen Stückes Vergangenheit.

Dir hat es vielleicht gefallen und ich freue mich schon auf die nächsten Fundstücke.

Lieben Gruß

Björn 🙂

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.