Unterwegs im Odenwald

Walldürn im Odenwald

By
on
Dezember 5, 2018

Durch Walldürn bin ich zwar schon einige Male durchgefahren, aber ich war noch nie wirklich dort. Zeit es zu ändern. Mich interessiert es immer, ob es in Orten etwas zu sehen gibt.

Also Ausflug nach Walldürn im Odenwald.

Jetzt fragst Du vielleicht “Walldürn? Nie gehört, wo liegt dass denn?”

Dir kann geholfen werden 😉

Walldürn ist eine Stadt mit 11.000 Einwohnern im Neckar-Odenwald-Kreis in Baden-Württemberg. Damit liegt sie auch im Naturpark Neckartal-Odenwald.

Aha.

Insgesamt besteht Walldürn aus zehn Stadtteilen, soll uns aber heute nicht weiter interessieren. Unser Auto steht in Walldürn selbst, kurz Walldürn-Stadt.

Schon in den Zeiten bevor die Römer auftauchten gab es hier erste Besiedlungen. Walldürn selbst wurde erstmalig im Jahr 794 im Lorscher Codex erwähnt.

Früher gab es hier die “Herren von Dürn”, welche über Generationen die Geschicke der Siedlung bestimmten. Heute ist hiervon nichts mehr zu sehen.

Bekannt ist Walldürn geworden durch das “Blutwunder von Walldürn”, aber darüber erzähle ich Dir in einem anderen Beitrag – wenn wir die Wallfahrtsbasilika besuchen.

Nicht weit ist es vom Parkplatz zur Altstadt.

Viele Fachwerkhäuser erwarten uns.

Darunter das “Historische Rathaus”, welches noch aus dem Jahr 1448 stammt – Du hast es auf meinen Fotos oben gesehen.

Auch das Gasthaus “Zum Riesen” aus dem Jahr 1428 ist sehenswert, natürlich auch das “Alte Schloss”, welches aus dem Jahr 1492 stammt.

Einige Reste sind noch von der ehemaligen Stadtmauer aus dem Jahr 1335 zu erkennen.

Das Stadt- und Wallfahrtsmuseum haben wir nicht besucht.

Walldürn ist auch ein traditionsreicher Bundeswehrstandort – dies sei nur am Rand erwähnt.

Eine berühmte Tochter der Stadt ist übrigens Silvia Neid, die ehemalige deutsche Fußballspielerin und Nationaltrainerin kennst Du bestimmt.

Wenn nicht, kannst Du weiter unten auf eine Informationsseite “hüpfen” 😉

Mir hat es in Walldürn richtig gut gefallen, es ist zwar nicht sonderlich groß, aber wirklich hübsch. Besonders angetan hat es mir die Wallfahrtsbasilika.

Ich hoffe unser kleiner Ausflug hat Dir gefallen, von der Wallfahrtsbasilika gibt es demnächst einen eigenen Artikel – mit schönen Fotos.

Jetzt wünsche ich Dir eine schöne Zeit 🙂

Es grüßt Dich

Björn 🙂

TAGS
RELATED POSTS
Am Rhein

Januar 17, 2019

Der Woog

Januar 9, 2019

Unterwegs in Bessungen

Dezember 18, 2018

Unterwegs in Bensheim

Dezember 15, 2018

Mosbach in Baden

Dezember 15, 2018

Besuch der Starkenburg.

Dezember 14, 2018

Das Alsbacher Schloss

Dezember 10, 2018

Das Auerbacher Schloss

Dezember 5, 2018

Schloss Heiligenberg

Dezember 5, 2018

LEAVE A COMMENT

Björn
Odenwald, Hessen

Hallo, ich bin Björn. Blogger, Entdecker, Fotografierer und Sammler aus Leidenschaft. In meinem Blog zeige ich Dir alte Fundstücke, entdecke mit Dir "meinen" Odenwald und zeige Dir Fotos von meinen Ausflügen in die heimische Fauna und Flora.

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website.

Archive

Fatal error: Cannot redeclare rccContent() (previously declared in /homepages/15/d42607113/htdocs/clickandbuilds/alltagserinnerungen/wp-content/plugins/responsive-cookie-consent/rcc.php:117) in /homepages/15/d42607113/htdocs/clickandbuilds/alltagserinnerungen/wp-content/plugins/responsive-cookie-consent/rcc.php on line 116