Fauna und Flora

Kröten im Teich.

By
on
März 30, 2019

Erdkröten im Wasser – fotografiert im Backhausteich.

Heute geht es ins Wasser, besser die Kröten gehen ins Wasser. Weshalb dies so ist, erfährst Du heute. Dieser Artikel ist die Fortsetzung von „Kröten auf Wanderschaft“.

Damit willkommen zurück, im letzten Teil habe ich die Kröten, genauer die Erdkröten, auf Ihrer Wanderschaft gezeigt.

Im heutigen Teil sind die Tiere am Ziel ihres Weges angelangt, im Teich.

Daher geht es heute um „Kröten im Teich“.

Weshalb zieht es die Erdkröte ans Wasser?

Meist so im Laufe des März, also im Frühjahr, beginnen die Kröten mit einer Wanderung von ihren Winterquartieren in ihre bevorzugten Laichgewässer.

Da können schon eine Masse an Tieren auf Tour gehen, Du hast es sicher schon auf den Straßen gesehen. Leider leben die Tiere auf diesen Querungen der Straßen äußerst gefährlich, viele sehen ihr Ziel nie und sterben vorher.

Aus diesem Grund werden vielfach diese grünen Absperrungen an den Wanderstrecken der Kröten errichtet.

Ich kann es auch etwas einfacher ausdrücken, die Kröten ziehen ins Wasser zur Paarung.

Manches Männchen steigt schon unterwegs auf den Rücken eines Weibchens und lässt sich tragen, der Feminismus ist im Tierreich noch von unterbedeutender Rolle.

Im Wasser angekommen gibt es oft ein wildes Getümmel, es herrscht Männerüberschuss – auf ein Weibchen kommen bis zu drei Männchen. Da ist es gar nicht so einfach einen Partner zu finden.

Den genauen „Tathergang“ möchte ich hier gerne unter den Deckmantel des Schweigens hüllen, jedenfalls wird bei erfolgreicher Paarung der Laich abgelegt und bald darauf bilden sich die Kaulquappen, der Nachwuchs der Kröten.

Aber so weit sind wir hier ja nicht, gelle.

In der Regel wird der Laich in Schnüren im Wasser abgelegt, ob die runde Laichansammlung auch von den gezeigten Erdkröten stammt kann ich Dir im Moment leider nicht beantworten – oft sind ja verschiedene Arten der Froschlurche im gleichen Gewässer aktiv.

Hier im Teich wimmelt es von Kröten, viele Männchen wimmeln umher oder liegen reglos im Wasser. Schon erstaunlich was hier los ist.

Die Spiegelungen im Wasser machen es nicht ganz einfach die Tiere schärfer zu fotografieren, ich bin jedoch zufrieden mit dem Resultat.

Ich hoffe die Laich entwickelt sich gut und wir lassen die Tiere jetzt auch in Ruhe ihrer „Arbeit“ nachgehen.

Soweit zu Erdkröten im Wasser – fotografiert im Backhausteich.

Vielleicht laufe ich ihnen einmal wieder über den Weg,
bis dahin, bleib gesund,
ich grüße Dich
Björn

PS: Wenn Du Folge 1 verpasst hast, dann findest Du diese hier:

TAGS

April 4, 2019

RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT

Björn
Odenwald, Hessen

Hallo, ich bin Björn. Blogger, Entdecker, Fotografierer und Sammler aus Leidenschaft. In meinem Blog zeige ich Dir alte Fundstücke, entdecke mit Dir "meinen" Odenwald und zeige Dir Fotos von meinen Ausflügen in die heimische Fauna und Flora.

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website.

Archive

Fatal error: Cannot redeclare rccContent() (previously declared in /homepages/15/d42607113/htdocs/clickandbuilds/alltagserinnerungen/wp-content/plugins/responsive-cookie-consent/rcc.php:117) in /homepages/15/d42607113/htdocs/clickandbuilds/alltagserinnerungen/wp-content/plugins/responsive-cookie-consent/rcc.php on line 116