Wörter vom Aussterben bedroht

In einer losen Reihe landen Wörter und Redewendungen auf alltagserinnerungen.de die vom Aussterben bedroht sind.

Manche davon sind schon in Vergessenheit gefallen, für andere davon besteht noch Hoffnung.

Viele von den Wörtern begegnen mir zum ersten Mal, wiederum andere sind Teil meiner Erinnerungen oder Kindheit oder Jugend.
 
Hilf mit den Kampf gegen das Vergessen zu führen.

Die Xanthippe

/
Nach längerer Verschnaufpause machen wir uns heute wieder auf,…

Der Schirmmacher

/
In den letzten Tagen fällt er ja wieder häufiger, der Regen. Es…

Die Amisette

/
Wir schreiben das Jahr 1945, halb Europa liegt unter den Trümmern…

Der Winterschlussverkauf

/
Heute geht es wieder los. Der Winter neigt sich dem Frühling…

Das Velociped

/
Vor einiger Zeit las ich eine Biografie über die Familie Sachs. Hallo…

Die Wählscheibe

/
Unser heutiges Wort war früher in aller Munde, gut es war in…

Die Grüne Minna

/
Die „Grüne Minna“, jetzt könnte man wohl meinen es handelt…

Jetzt ist Sense

/
Ab und an hört man sie ja noch, diese alte Redewendung „…jetzt…

Blümerant

/
Das heutige Wort stammt aus dem 17. Jahrhundert, lange her,…